Ilshofen Ein Packer wird zum Soldaten

Ilshofen / SWP 28.02.2013

"Die Verwandlung des Packers Galy Gay in den Militärbaracken von Kilkoa im Jahre neunzehnhundertfünfundzwanzig", untertitelte Brecht sein Lustspiel. Tatsächlich ist es absurd-komisch mitzuerleben, wie jener einfache Packer vom Hafen in kürzester Zeit zum kampfbereiten Soldaten Jeraiah Jip mutiert. Letzterer blieb beim Geldraub in einer Pagode mit seinen Haaren an einer Falle kleben.

Das Theaterstück mit Musik "Mann ist Mann" von Bertolt Brecht wird am Samstag, 2. März, ab 20 Uhr in der Stadthalle Ilshofen gezeigt. Es gastiert die Württembergische Landesbühne Esslingen. Eine Einführung in das Theaterstück gibt es ab 19.30 Uhr im Rathaus. Karten gibt es unter Telefon (07904) 206.