Schrozberg Den Blues im Blut

Schrozberg / PM 11.04.2012

Ein musikalischer Hochgenuss erwartet die Besucher am Freitag, 13. April, ab 20 Uhr bei den Feuchters in Bovenzenweiler. "Breitfelder und Schröter" verwöhnen mit Bluesharp und Piano meisterlich die Ohren. Blues n Boogie - das ist die Musik der beiden Ausnahmekönner Marc Breitfelder (Harp) und Georg Schröter (Piano und Gesang). 2009 haben die beiden die erste "German Blues Challenge" gewonnen, 2010 kam ein internationaler Preis in Memphis dazu. Das Duo gehört unbestritten zu den Besten im Lande. Seit zehn Jahren sind sie regelmäßig bei den Feuchters zu Gast, damals noch ein Geheimtipp, aber schon immer Musiker der absoluten Spitzenklasse. Inzwischen sind die Kieler fester Bestandteil der europäischen Blues- und Boogieszene und touren immer wieder durch die USA, das Heimatland des Blues. Unvergleichlich ist ihr kräftiger und rhythmisch mitreißender Sound.Info Reservierungen unter Telefon 0 79 39 / 80 25.