Der Untermünkheimer Karl ist schon etwas besonderes. „Er ist überhaupt nicht beschädigt“, berichtet Untermünkheims neuer Bürgermeister Matthias Klocke. Anderswo ist der Plastikzwerg angezündet, demoliert oder gleich ganz gestohlen worden. Vor dem Rathaus an der B 19 hatte er allerdings wohl ein sicheres Plätzchen gefunden. Und weil der Kochertal-Karl noch so blendend aussieht, hatte sich der Gemeinderat auch in seiner September-Sitzu...