Lokalpolitik Bürgermeisterwahl: Frank Harsch formuliert seine Vision für die Stadt

Impressionen vom HT-Gesprächsabend mit Frank Harsch.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen vom HT-Gesprächsabend mit Frank Harsch.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen vom HT-Gesprächsabend mit Frank Harsch.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen vom HT-Gesprächsabend mit Frank Harsch.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen vom HT-Gesprächsabend mit Frank Harsch.
© Foto: Ufuk Arslan
Impressionen vom HT-Gesprächsabend mit Frank Harsch.
© Foto: Ufuk Arslan
Braunsbach / 10. Februar 2020, 15:59 Uhr

Beim Gesprächsabend des Haller Tagblatts mit Braunsbachs amtierenden Bürgermeister und einzigen Kandidaten für die anstehende Bürgermeisterwahl, Frank Harsch, erklärte dieser HT-Chefredakteur Dr. Marcus Haas und dem Publikum, wie er Braunsbach in Zukunft gestalten will.

Bürgermeisterwahl in Braunsbach

Frank Harsch: „Ich hab’ bewiesen, dass ich’s kann“

Bürgermeister Frank Harsch: Es braucht noch vier Jahre, bis die Folgen der Flut abgearbeitet sind. Rund 50 Bürger verfolgen am Freitag den Gesprächsabend.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.