Oberrot Bücher-Schätze

Abbildung aus dem Falkenbuch des Stauferkaisers Friedrichs II. Foto: SWP
Abbildung aus dem Falkenbuch des Stauferkaisers Friedrichs II. Foto: SWP
Oberrot / SWP 11.05.2013
Am internationalen Museumstag wird im Äskulap-Info-Zentrum in Oberrot eine Ausstellung über die interessantesten Bücher der Welt eröffnet.

Die "schönsten und interessantesten Bücher der Welt" stehen im Mittelpunkt einer Sonderausstellung, die am Sonntag, 12. Mai, dem internationalen Museumstag, in Oberrot eröffnet wird. Zu sehen sind die Meisterwerke im Äskulap-Info-Zentrum im ehemaligen Freien Adelssitz. Es handelt sich dabei um bibliophile Kostbarkeiten wie etwa das Falkenbuch Friedrichs II., die Ottheinrich-Bibel oder die Trinity-Apokalypse.

Die Ausstellungstag ist erstmals geöffnet am Sonntag von 13 bis 17 Uhr. Weitere Öffnungstage sind, jeweils sonntags, am 9. Juni, 14. Juli, 11. August, 8. September und 12. Oktober, jeweils von 13 bis 17 Uhr.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel