Satteldorf Biker und Sozia von Auto erfasst: Schwer verletzt

Die B 290 war nach dem Unfall für etwa eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt. Foto: Joachim Mayershofer
Die B 290 war nach dem Unfall für etwa eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt. Foto: Joachim Mayershofer
Satteldorf / SWP 03.08.2013

Bei einem Unfall auf der

B 290 sind gestern ein Motorradfahrer und seine 51-jährige Beifahrerin und Ehefrau schwer verletzt worden. Die Fahrerin des Smart hatte gegen 13.40 Uhr von der Kreisstraße 2508, aus Richtung Bronnholzheim kommend, auf die Bundesstraße 290 einbiegen wollen. Sie übersah dabei das Motorrad, das aus Richtung Satteldorf heranfuhr. Beim Zusammenstoß wurde die 23-jährige Unfallverursacherin leicht verletzt. Die Besatzung eines Rettungshubschraubers brachte den 52-jährigen Biker in die Klinik nach Schwäbisch Hall.