Oberrot Beim Kreis bleibt alles wie es ist

Die Altkleider-Container auf dem Wertstoffhof des Kreises bleiben erhalten.
Die Altkleider-Container auf dem Wertstoffhof des Kreises bleiben erhalten.
PIN 26.07.2013

Ergänzend zum Thema Neuregelung für die Altkleidercontainer (wir berichteten) hat Oberrots Bürgermeister Daniel Bullinger gestern die Information nachgeschoben, dass sich im Wertstoffhof nichts ändern wird. Denn: Dort ist der Betreiber der Landkreis Schwäbisch Hall. "Mein Wunsch wäre es gewesen, dass auch der Landkreis mit umstellt. Dieser nimmt aber Rücksicht auf eine langjährige Geschäftsbeziehung und belässt dort den alten Dienstleister", schreibt Bullinger. Aus Sicht des Landkreises sei dies verständlich. Die Gemeinde Oberrot hingegen stellt, wie berichtet, auf Altkleider- und Schuh-Container des Deutschen Roten Kreuzes um. Die Entscheidungskriterien waren Zuverlässigkeit und Gemeinnützigkeit des Anbieters.