Beide Oberbürgermeister aus dem Kreis auf den Listen der SPD

SWP 18.03.2014

Wahlkreis 1 Hermann-Josef Pelgrim, Bettina Wilhelm, Rüdiger Schorpp, Monika Jörg-Unfried, Michael Wanner, Elfriede Frank, Ralph Gruber, Andrea Hartmann, Birgit Kern, Lena Baumann, Hansjörg Stein, Karin Welz, Aydin Celik, Heide Blank und Nikolaos Sakellariou (alle Schwäbisch Hall).

Wahlkreis 2 Annette Sawade (Hall), Wolfgang Schickner (Michelbach), Maren Weingärtner (Michelfeld), Martin Gaukel (Obersontheim), Helmut Kaiser (Hall), Manfred Maier (Mainhardt), Horst-Dieter Tassler (Bühlertann), Helmut Philipp (Mainhardt) und Uwe Dietrich (Bühlertann).

Wahlkreis 3 Karl Eichele, Karin Chmiel, Martin Zecha, Margarete Nagel-John, Hans Keit, Ellen Hofmann-Heer (alle Gaildorf), Jürgen Riehle (Hall), Martin Frey und Roland Bullinger (beide Gaildorf)

Wahlkreis 4 Peter Trampert (Fichtenau), Brunhilde Klingler (Satteldorf), Wolfgang Hohlfeld (Stimpfach), Heidi Stelzer (Kreßberg), Peter Essig (Frankenhardt), Herma Paul, Bernd Kaspar (beide Kreßberg), Gerhard Macher (Satteldorf) und Frank Hesse (Crailsheim).

Wahlkreis 5 Rudolf Michl, Helga Hartleitner, Georg Schlenvoigt, Karin Hübsch, Gernot Mitsch, Esma Kavlak, Rolf Zwiener, Roland Klie, Magnus Krause, Sinasi Kavlak, Holger Tertel, Till Macher und Günther Herz (alle Crailsheim).

Wahlkreis 6 Rudi Fischer (Ilshofen), Christa Hopfinger (Vellberg), Oliver Paul, Stephanie Paul (beide Ilshofen), Hans-Jörg Wilhelm (Langenburg), Hannelore Penkwitt (Gerabronn), Markus Wanck (Braunsbach), Elke Dette (Untermünkheim) und Frank Mäschig (Gerabronn).

Wahlkreis 7 Jürgen Scharch (Kirchberg), Anette Heiden (Rot am See), Frank Weiss (Schrozberg), Irene Haslauer (Wallhausen), Helmut Klingler, Anita König (beide Kirchberg), Walter Leyh, Armin Bönisch (beide Schrozberg) und Gerhard Borchers (Kirchberg).

Partei will mit sozialem Profil punkten