Gerabronn Begeistert von Französisch

Gerabronn / SWP 08.11.2014
Schülerinnen und Schüler der sechsten und zehnten Klassen bekommen am Gymnasium Gerabronn Einblicke in die französische Kultur.

FranceMobil - ein kleines französisches Kulturinstitut - ist zu Gast am Gymnasium Gerabronn, das auch Schüler der Ilshofener Ebene und der Kochertalgemeinden Braunsbach und Untermünkheim besuchen. Vergangenen Dienstag konnten sie direkt mit einer Französin kommunizieren. Die junge Lektorin Apolline Martin vermittelte ihnen spielerisch und anschaulich einen Vormittag lang die französische Sprache und weitere Kenntnisse über das westliche Nachbarland. Neben Apolline Martin fahren noch elf weitere französische Lektoren mit ihren "France Mobiles" ein Jahr lang durch Deutschland , um die Schüler für Französisch zu begeistern.