Baustelle am Friedhof Neue Wege und andere Arbeiten: Besichtigung der Bauarbeiten

Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Gemeinderat Bühlertann besichtigt auf dem Friedhof den Fortschritt der Arbeiten. Neue Wege werden gebaut, es wird diskutiert, ob die Friedhofsmauer saniert werden soll, vom Kriegerdenkmal neben der Gangolfskapelle soll eine Treppe einen neuen Zugang zum Friedhof herstellen.
© Foto: Elisabeth Schweikert
Bühlertann / 07. Oktober 2019, 16:43 Uhr

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.