Schrozberg Bauern inspizieren Versuchsfeld

Schrozberg / SWP 06.11.2014

Mit Blick auf Neuerungen in der Agrarpolitik hat das Landwirtschaftsamt Ilshofen ein Versuchsfeld angelegt. Der praxistaugliche Begrünungsversuch im Herbstanbau mit sechs verschiedenen Mischungen und Senf als Standardbegrünung ist auf dem Betrieb Klaus Ehnes in Heiligenbronn zu sehen. Um interessierten Landwirten Mischungen, Kulturen, oberirdische Erträge und eine Bewertung der Durchwurzelung anhand von Spatendiagnosen vorzustellen, wird zur Feldbegehung eingeladen. Diese beginnt am Freitag, 7. November, um 13.30 Uhr bei Schrozberg-Heiligenbronn. Laut Pressemitteilung soll aufgezeigt werden, wie die Betriebe die Anforderungen der Begrünungsmaßnahmen im Fakt (Förderprogramm für Agrarumwelt, Klimaschutz und Tierwohl) erfüllen können. Anfahrt: Straße vom Keitelhof in Richtung Leuzenbronn, vor dem neuen Putenstall links abbiegen.