Untermünkheim/Crailsheim Basar für Ski und Fahrräder

Wie 2012 (Foto) soll es auch 2013 wieder ein großes Angebot beim Tura-Basar geben. Foto: pv
Wie 2012 (Foto) soll es auch 2013 wieder ein großes Angebot beim Tura-Basar geben. Foto: pv
Untermünkheim/Crailsheim / SWP 01.02.2013
Die Tura-Fussballjugendabteilung veranstaltet zusammen mit der Tischtennisabteilung am Samstag, 2. Februar, den Ski-und Fahrradbasar auf dem Gelände der Firma Möbel-Bohn in Crailsheim.

Die Annahme der Artikel erfolgt bereits am Freitag, 1. Februar, von 16 bis 19 Uhr - außerdem am Samstag, 2. Februar, von 8 bis 10 Uhr. Der Verkauf der Artikel erfolgt nur am Samstag, 2. Februar, von 9 bis 15.30 Uhr.

Verkäufer können zu den genannten Zeiten ihre Artikel nach Crailsheim-Rossfeld bringen. Akzeptiert wird alles rund um Ski, Board, Fahrrad, Kinderfahrzeuge und ähnliches in benutzbarem, verkehrssicherem Zustand. Sie setzen schon bei der Abgabe einen realistischen Preis fest, zu dem der Artikel verkauft werden soll. Samstags ab 12 Uhr kann der Erlös - abzüglich zehn Prozent zu Gunsten des Tura - an der Kasse abgeholt werden. Nicht verkaufte Artikel werden gleichzeitig mit der Auszahlung vom Verkauf anderer Artikel wieder mitgenommen. Käufer können sich in der genannten Zeit angebotene Artikel in aller Ruhe anschauen und auswählen. Der Vorteil zu Internet-Auktionshäusern: Der Preis steht fest und der Artikel kann vor Bezahlung geprüft werden. Es gilt jedoch "gekauft wie gesehen". Umtausch und Rücknahme sind nicht möglich, so der Veranstalter. Trotzdem gibt es für Schnäppchenjäger in den angebotenen Segmenten sicher eine gute Aussicht auf Erfolg.

Unterstützt wird der Basar von Fachhändlern, die für Beratung zur Verfügung stehen und Ergänzungsangebote bereithalten. Ein spezieller Vorteil der Aktion des Untermünkheimer Tura: der Skibindungs-Einstell-Service - dann kann es ja nach Schnee gleich nach dem Kauf auf die Piste gehen.