Kreßberg Auto überschlägt sich - Drei Schwerverletzte

SWP 02.05.2015

Ein 21-jähriger Dacia-Fahrer befuhr am Freitag gegen 0.55 Uhr die Landesstraße von Neustädtlein in Richtung Crailsheim. Auf der Gefällstrecke fuhr er aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrspur. Beim Zurücklenken geriet der Dacia ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und fuhr drei Meter eine Böschung hinunter. Hierbei überschlug sich das Auto mehrfach und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Der Fahrer sowie seine Mitfahrer (23 und 21 Jahre) wurden schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Am Dacia entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 7000 Euro.