Verkehrschaos im Landkreis Schwäbisch Hall: So lässt sich der vergangene Dienstag zusammenfassen. Ganz besonders auf der B14 zwischen Michelfeld und Mainhardt. Die Rote Steige wird für kurze Zeit ganz gesperrt. Als sie wieder frei gegeben wird, passiert bald das Unglück: Ein Tanklaster rutscht und stellt sich quer über die ganze Straße.
Nach einiger Zeit wird der Wagen abgeschleppt. Dafür rückt allerdings offenbar kein Dienst an. Der Tanklaster wird von einem Auto die Steige hochgezogen: Ein Audi A6, wie das Autohaus Koch auf Facebook schreibt. Dort ist ein Video von der Aktion zu sehen. Durch den frisch gefallenen Schnee zieht der Wagen den Laster die Steige hoch. Ein Fahrer im stehenden Gegenverkehr hat das gefilmt:
„Das ist eine wahnsinns Aktion gewesen. Starke Leistung von Fahrer*in und Audi“, heißt es in dem Facebookpost. Mit dem Video suchte das Autohaus den Fahrer oder die Fahrerin. Denn eine Belohnung stehe bereit. Mittlerweile hat sich derjenige offenbar gemeldet, wie es in den Kommentaren heißt.
Mehr dazu in Kürze.