Ilshofen Aussteller bauen ihre Stände auf

Blau auf Weiß: Anita Köngetter von der Firma "Der Wohn-Gunst" streicht eine Wand des Messestands in der Arena. Foto: Marc Weigert
Blau auf Weiß: Anita Köngetter von der Firma "Der Wohn-Gunst" streicht eine Wand des Messestands in der Arena. Foto: Marc Weigert
Ilshofen / SEL 24.01.2013

In der Arena geht es seit Tagen rund: Nachdem die Infrastruktur für die Hohenloher Arena-Messe (HAM) aufgebaut ist, rücken jetzt die Aussteller an. Allein heute werden 400 bis 500 Ausstellerfahrzeuge auf dem Gelände parken - die Mitarbeiter der 240 Aussteller werden die Stände aufbauen und bestücken, berichtet Messeorganisator Dieter Link. "Wir sind mit unseren Arbeiten durch - die Hallen stehen, die Teppichböden sind verlegt, der VIP-Bereich aufgebaut. Jetzt geht es bei den Ausstellern ab." Bis zur Eröffnung morgen soll alles stehen. "Es ist nichts kalkulierbar, aber ich bin zuversichtlich", so Link.Info Die siebte HAM geht von morgen bis Sonntag, 27. Januar. Sie ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Morgen Abend tritt die Band Münchener Freiheit auf, am Samstagabend Chris Norman. Es gibt noch Karten an der Abendkasse. Ein Buspendelverkehr fährt ab Ilshofen.