Landkreis Ausbau des sozialen Wohnungsbaus

SWP 08.11.2014
Ein Gesetzentwurf des Bundesrates soll die Aufnahme von Flüchtlingen im Kreis erleichtern. Kurzfristig könnten Unterkünfte geschaffen werden.

Für die Kommunen verbessern sich jetzt die Möglichkeiten, schnell neue Unterkünfte für die Aufnahme von Flüchtlingen zu schaffen. Der Unterausschuss Kommunales des Bundestags stimmte für einen Gesetzentwurf des Bundesrates zur Erleichterung der Unterbringung von Flüchtlingen. "Wir geben den Kommunen damit eine zusätzliche Option, um kurzfristig Flüchtlingsunterkünfte zu schaffen. Dies soll befristet bis Ende 2019 auch auf unbebauten Grundstücken in Siedlungsnähe und als Ausnahme in Gewerbegebieten möglich sein", so Annette Sawade, Vorsitzende des Unterausschusses und hiesige SPD-Bundestagsabgeordnete.