Untermünkheim Aus Unachtsamkeit aufgefahren

SWP 13.09.2013

Einen Schaden von insgesamt 13 000 Euro verursachte am Mittwoch um 16.20 Uhr eine Audi-Fahrerin bei einem Auffahrunfall auf der B 19. Sie fuhr in Richtung Künzelsau. Aus Unachtsamkeit erkannte die Frau zu spät, dass vor ihr ein VW abgebremst hatte. Sie selbst bremste zu spät und fuhr auf.