Untermünkheim Aus Unachtsamkeit aufgefahren

Untermünkheim / SWP 13.09.2013

Einen Schaden von insgesamt 13 000 Euro verursachte am Mittwoch um 16.20 Uhr eine Audi-Fahrerin bei einem Auffahrunfall auf der B 19. Sie fuhr in Richtung Künzelsau. Aus Unachtsamkeit erkannte die Frau zu spät, dass vor ihr ein VW abgebremst hatte. Sie selbst bremste zu spät und fuhr auf.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel