Vellberg Angebot liegt deutlich über Berechnung

SIBA 14.09.2013

Günstigster Anbieter für den Endausbau der Straßen im Wolfsgraben (Großaltdorf), für Baumaßnahmen in der Kreuzäckerstraße (Bordsteine, Asphaltbeläge) und die Bordsteinabsenkung in der Markgrafenallee ist die Firma Ernst Hähnlein, Feuchtwangen. Das Angebot liegt bei 191373 Euro. Das übersteigt die Kostenrechnung um 53500 Euro. Der Betrag soll aus der Rücklage entnommen werden, hat der Rat mehrheitlich beschlossen. In der Schlossgartenstraße werden abgeschrägte Randsteine gesetzt. Laut Technischem Leiter Michael Deininger soll die Schlossgartenstraße vier Zentimeter hohe Niederbordsteine bekommen. An den Einmündungen sind sie 15 Millimeter hoch und sollen mit Rollator oder Rollstuhl überwindbar sein.