Mainhardt Albverein zeigt Sensendengeln

Mainhardt / SWP 25.07.2015

Auf dem Mainhardter Marktplatz wird am heutigen Samstag von 9 bis 11 Uhr das alte Handwerk des Sensendengelns demonstriert. Einer in der Familie, meist der Opa, konnte es früher noch. Aber wer beherrscht heute noch das Sensendengeln? Mähen mit der Handsense kann schließlich auch nicht mehr jeder und Handsensen kommen ja heutzutage auch nicht mehr so oft zum Einsatz. Aber wenn man sie braucht, sollten sie auch einsatzfähig und scharf sein. Beim Schwäbischen Albverein in Mainhardt werden die Handsensen beim jährlichen Mäheinsatz auf den Albvereinswiesen auch weiterhin eingesetzt. Das sei auch der Grund, warum der Verein das "Sensendengeln" öffentlich demonstrieren wolle.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel