Michelbach Änderungen im Busverkehr

Michelbach / SWP 03.11.2014
Die Ortsdurchfahrt Rauhenbretzingen bleibt für den Busverkehr bis heute, 8 Uhr, zwischen der Einmündung Lindenstraße und dem Ortsausgang in Richtung Hessental gesperrt. Darüber hinaus gibt es Änderungen.

Die Stadtbus-Linie 1 kann bis dahin die Haltestelle im Ort nicht bedienen und fährt eine Umleitung über Steinbrück. Danach fahren die Busse der Linie 1 wieder regulär. Damit entfällt in Gschlachtenbretzingen die Ersatzhaltestelle. Für den Individualverkehr bleibt die Sperrung in Rauhenbretzingen vorerst erhalten. Die Busse der Linie 16 der Firma Müller, die über Hessental zur Bausparkasse fahren, werden bis heute ganztags über Westheim und Uttenhofen umgeleitet. Ab morgen fährt die Linie wieder regulär. Die Abfahrten an der Bausparkasse sind bei diesen Fahrten wieder an der "Ellwanger Straße", stadtauswärts. Aufgrund von Bauarbeiten in der Bahnhofs- und Steinbrunnenstraße in Ilshofen kommt es zu Behinderungen. Ab heute wird auch in der Haller Straße gebaut. Von dieser Sperrung sind die Busse der Linien 18, 23, 23A, 23Nord und S1 (Firma Müller) sowie die Linien 31 und 66 (Firma Röhler) betroffen. Die Busse der Linie 5 (Stadtbus) halten an der Schule.