Braunsbach Abstand falsch eingeschätzt

SWP 17.01.2014

Zwei LKWs sind am Mittwochnachmittag in einer Baustelle bei der Kochertalbrücke (Autobahn 6) zusammengestoßen. Ein 36-jähriger Fahrer schätzte beim Fahrstreifenwechsel den vorhandenen Raum zum nachfolgenden Laster eines 51-Jährigen falsch ein. Es kam zur Berührung. Der 51-Jährige verletzte sich leicht am Daumen. Der Sachschaden beläuft sich auf 13000 Euro.