Die SPD-Fraktion unterstützt den Diak-Antrag zum jährlichen verlorenen Investitionskostenzuschuss von 2,2 Millionen Euro auf 14 Jahre und „beantragt die diesbezügliche Abstimmung im Rahmen der mittelfristigen Finanzplanung“, sagt Fraktionsvorsitzender Georg Schlenvoigt. „Das ist kein Betrag, den man aus der Portokasse zahlt, wenn solche Summen im Raum stehen, können wir als CDU-Fraktion noch nicht abschließend sagen, ob wir überhaupt einer Senkung der Kreisumlage zustimmen können“, so Kreisrat Herbert Holl.

FDP-Fraktionsvorsitzender Friedrich Bullinger betont: Zwischen Tür und Angel, per Mail, auf zwei Blatt Papier, mal geschwind, wenn auch verteilt auf 14 Jahre, rund 31 Millionen öffentliche Steuergelder an einen Privatbetreiber, wenn auch kirchlicher Prägung, zu überweisen, gehe so, und vor allem geschwind, schon gar nicht. Es gibt noch viele Fragen zu klären, deshalb „beantrage ich für meine Fraktion zu diesem Thema eine Sondersitzung des Kreistags im ersten Quartal 2019“, sagt Bullinger zu diesem Diak-Antrag.

„Dies schafft kein Vertrauen“

Die Fraktion Grüne/ÖDP bringt Ideen ein, um ihre Position zum Diak-Antrag weiter zu verdeutlichen: „Wir waren schon vor Jahren dafür, das Diak zu kaufen, wenn es solche Schwierigkeiten hat, nichts auf die Reihe bringt und ein sich ständig veränderndes Management die anstehenden Probleme nicht lösen kann. Weitere Idee der Fraktion: Zuschüsse an das Diak könnten jederzeit jährlich neu beschlossen werden, je nach Finanzlage des Diakoniewerkes und des Landkreises. Die Diak-Finanzlage müsse vorab offengelegt werden.

Die Freien rücken den zweiten Bauabschnitt, den Anbau am Neubau, des Kreisklinikums Crailsheim ins Visier. Bei der Vorstellung des Projekts sei es mit Kosten von 17 Millionen Euro dargestellt, und damit begründet und entschieden worden. „Jetzt stehen 27 Millionen Euro zu Buche. Das darf nicht mehr passieren – dies schafft kein Vertrauen“, betont Kreisrat Kurt Wackler. Die Freien beantragen, dass die Verwaltung die Kosten und die Entwicklung detailliert darlegt.

Das könnte dich auch interessieren:

Schwäbisch Hall