Gerabronn "Bei Marthl" öffnet Faschingsdienstag

Gerabronn / SWP 09.02.2013

Für den Gerabronner Pferdemarkt öffnet am Dienstag, 12. Februar, die traditionsreiche Bahnhofswirtschaft "Bei Marthl". Sie hatte bis zur Schließung im Jahr 1982 geöffnet. Es gibt ab 9 Uhr bis zum Umzugsbeginn heiße Gulaschsuppe, Kutteln und Glühmost. Der Förderverein Nebenbahn Blaufelden-Gerabronn-Langenburg lädt dazu ein. www.nebenbahn.info

Themen in diesem Artikel