969 Mitarbeiter unterstützen 1600 Menschen mit Handicap

BUG 22.02.2014

Sonnenhof Der Sonnenhof Schwäbisch Hall ist eine evangelische Einrichtung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Er unterstützt mit 960 Mitarbeitern und vielfältigen Angeboten über 1600 Menschen im Landkreis Schwäbisch Hall. Dabei soll die Gemeinschaftsfähigkeit gefördert werden. Er bietet Betreuung, Begleitung, Assistenz und Pflege. Unter diesem Aspekt der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist das Außenwohngruppen-Projekt in Kupferzell zu sehen. In den Offenen Hilfen unterstützen ambulante Dienste 567 Menschen. 276 Kinder sind in der Frühförderung, 18 im Kindergartenintegrationsdienst. 14 Menschen leben in begleitetem Wohnen in Familien. Den Kindergarten des Sonnenhofs besuchen 114 Kinder, die Sonnenhofschule 300 Schüler.

Neue Wohngruppen in Kupferzell