Fichtenau 300 beim Leistungsmarsch

Bei hohen Temperaturen ist Höchstleistung gefragt.
Bei hohen Temperaturen ist Höchstleistung gefragt. © Foto: Verband
Fichtenau / swp 14.06.2018
In Fichtenau treten 21 Jugendfeuerwehren gegeneinander an - und genießen ganz nebenbei die gute Gemeinschaft.

Die Bühlerzeller haben ihren Triumphgesang angestimmt, als feststand, dass sie den großen Gegner Bühlertann beim Kampf um den ersten Platz geschlagen hatten. Die Bühlertanner nahmen’s sportlich. Bei der Ehrung, zu der auch Bürgermeisterin Anja Wagemann gratulierte, wurde deutlich: Nicht die Platzierung zählt an diesem Tag, sondern das Dabeisein. Bei Baumstammziehen, Schläucheflechten, Geschicklichkeitslaufe, Zielwerfen, Wasserschlacht und Kistenstapeln waren wieder Teamgeist, kreative Ideen und ein helles Köpfchen gefordert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel