Ilshofen 112 erste Preise bei Rindviehschau

Ilshofen / UTS 06.03.2013

Bei der Bezirksrindviehschau des Rinderzuchtvereins sind am Samstag ein Bulle und 118 Kühe aufgetrieben worden. Es gab 112 erste und sieben zweite Preise. Sieger wurde die Daniel Schneider GbR aus Bühlerzell-Gantenwald. Eutersieger war Leuchte (Balmberger GbR, Schrozberg), Fleischsiegerin Schalmei (Sperr GbR, Satteldorf). Siegerkuh ältere Klassen: Doris (Schneider GbR, Bühlerzell), Reservesieger ältere Klassen: Kleo (Kuppler GbR, Schrozberg). Siegerkuh junge Klassen: Red Rose (Daniel Schneider, Bühlerzell).