Kultur Anatevka-Premiere im Naturtheater Reutlingen

Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Das Musical "Anatevka" feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.
© Foto: Alexander Thomys
Reutlingen / 17. Juni 2019, 11:29 Uhr

Das Musical „Anatevka“ feiert vor ausverkauftem Haus im Naturtheater Reutlingen seine Premiere. Es ist ein umjubelter Beginn für die Wasenwald-Festspiele – auch wenn das Happy End am Ende ausbleibt. Zur Premiere kamen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Keck, seine Vorgängerin im Amt, Barbara Bosch, sowie der Tübinger Regierungspräsident Klaus Tappeser.