Heilbronn Zahner sucht Investor

BZ 12.06.2013
Der Heilbronner Fenster- und Metallbauer Aug. Zahner u. Söhne GmbH will sich mit Hilfe eines Investors sanieren. Dafür habe man sich auf die Suche nach einem Unternehmen gemacht, das den Betrieb übernehmen könnte, teilt Insolvenzverwalter Holger Blümle von Schultze & Braun mit.

Der Heilbronner Fenster- und Metallbauer Aug. Zahner u. Söhne GmbH will sich mit Hilfe eines Investors sanieren. Dafür habe man sich auf die Suche nach einem Unternehmen gemacht, das den Betrieb übernehmen könnte, teilt Insolvenzverwalter Holger Blümle von Schultze & Braun mit. Zahner war laut Insolvenzverwalter wegen des harten Preiskampfes sowie der schlechten Zahlungsmoral einiger Kunden zahlungsunfähig geworden. Am 28. Mai stellten deshalb die beiden Geschäftsführer Martin Rick und Ulrich Piendl beim Amtsgericht Heilbronn Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Der bestellte vorläufige Insolvenzverwalter Blümle hofft auf eine schnelle Lösung mit einem Investor. Die 21 Mitarbeiter haben erklärt, auf einen Teil ihrer Gehälter zu verzichten, um Zeit für die Investorengespräche zu gewinnen.