Löchgau Wahlplakat im Weg

BZ 21.09.2013
Nach zu viel Alkohol ist eine 28-Jährige am Donnerstag kurz nach 17 Uhr auf der Landesstraße 1115 mit ihrem Fiat auf gerader Fahrbahn nach rechts von der Straße abgekommen.

Nach zu viel Alkohol ist eine 28-Jährige am Donnerstag kurz nach 17 Uhr auf der Landesstraße 1115 mit ihrem Fiat auf gerader Fahrbahn nach rechts von der Straße abgekommen. Im weiteren Verlauf fuhr sie in den Grünstreifen, rammte zwei Verkehrszeichen und ein Wahlplakat und kam schließlich im Graben zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme stellten Polizeibeamte Alkoholgeruch bei der 28-Jährigen fest. Eine Blutprobe wurde angeordnet und ihr Führerschein sichergestellt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro. Der Fremdschaden wurde mit etwa 300 Euro angegeben.