Vaihingen Wäschetrockner löst Brand aus

Vaihingen / BZ 17.09.2013

Am Sonntagabend gegen 19.15 Uhr musste die Feuerwehr Vaihingen mit sechs Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften zu einem Kellerbrand in die Wielandstraße ausrücken. Ein Wäschetrockner war durch einen technischen Defekt in Brand geraten. Das teilt die Ludwigsburger Polizeidirektion mit.

Die Feuerwehr habe den Brand jedoch rasch löschen können, so die Polizei weiter. Personen seien nicht zu Schaden gekommen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens stehe noch nicht fest.