Tägliche Kolumne

knz 08.09.2018

Der Blick hinter die Kulissen ist für uns Journalisten Alltag. Ob bei der Recherche, einem Pressegespräch oder bei einem großen Event, wir sind es gewohnt, Einblicke zu bekommen, die vielen  verwehrt bleiben. Das hört sich aufregend an und vor allem zu Beginn des Berufslebens ist es das auch. Aber mit den Jahren wächst die Routine und der Blick wird kritischer. Umso schöner ist es für mich gewesen, bei einigen Terminen zum Leser-Aktiv-Sommer dabei zu sein und zu sehen, wie begeistert die BZ-Leser von dem Blick hinter die Kulissen bei Autozulieferern, Gesundheitsanbietern und Saftherstellern waren. Toll, wenn der eigene Arbeitgeber dafür sorgen kann. „Ich bin über 80 Jahre alt und habe bislang noch nie etwas gewonnen“, strahlte mich eine ältere Dame bei einem dieser Termine an. „Aber diese Führung ist ein so toller Gewinn“, sagte die Dame. „Das können Sie gerne im Verlag mitteilen“. Hiermit geschehen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel