Laut Jahresbericht des DPMA wurden 2013 in Deutschland 47 336 Patente von deutschen Firmen und Erfindern angemeldet. Baden-Württemberg liegt mit 14 564 Patentanmeldungen dabei auf dem zweiten Platz, nach Bayern (14 829) und vor Nordrhein-Westfalen (7073). Damit stammen drei Viertel aller deutschen Anmeldungen aus diesen drei Bundesländern. Bei den Markenanmeldungen (gesamt 57 031 in 2013) nimmt Baden-Württemberg mit 7436 Anmeldungen den dritten Platz ein, nach Nordrhein-Westfalen (12 726) und Bayern (10 215).

Angst vor dem Ideenklau