Weihnachtsmarkt Musik und Führungen

Jürgen Kunz 01.12.2016

Am Sonntag, 4. Dezember, werden Kelterplatz, Bücherei und Altes Rathaus zum Treffpunkt in Tamm. Dort findet von elf bis 20 Uhr der Weihnachtsmarkt statt.

 Wie die Gemeinde, wird die Veranstaltung um elf Uhr musikalisch eröffnet. Ab 11.30 Uhr wird in der Kelter bewirtet, und die Bartholomäuskirche ist für Besucher geöffnet. Wer mehr über die Kirche erfahren will, kann an einer Führung mit Turmbesteigung unter der Leitung von Gerhard Kurz teilnehmen. Diese startet um 13.30 Uhr. Von 13 bis 19 Uhr bietet die Gemeinde Weihnachtsbasteln für Kinder im Alten Rathaus an. Weihnachtliche „Fotos to go“ macht von 14 bis 18 Uhr in der Kelter die Jugendpflege.

Ein weiteres Angebot sind Lesungen in der Bücherei mit Stefanie Uhl um 14, 14.30 und 15 Uhr. Lieder und Musik gibt es ab 15 Uhr zu hören. Mitwirkende sind der Kinderchor der evangelischen Kirche und der Musikverein Jugendkapelle. Zwischendurch können in der Kirche um 16 Uhr das Turmzimmer und Glockenstuhl besichtigt werden. Danach werden dort ab 17 Uhr Advents- und Weihnachtslieder gesungen. Ausklang ist um 19 Uhr mit dem Posaunenchor CVJM Tamm. bz