Sersheim Motorsport in Sersheim

Sersheim / BZ 21.09.2013
Die Jugendgruppe des Motorsportclubs RCO Sersheim führt an diesem Samstag, 21. September, ihr Jahresabschlusstraining in Sersheim auf dem "Stoppelacker" beim Sportplatz durch.

Die Jugendgruppe des Motorsportclubs RCO Sersheim führt an diesem Samstag, 21. September, ihr Jahresabschlusstraining in Sersheim auf dem "Stoppelacker" beim Sportplatz durch. Jugendleiter Achim Munz hat mit den 15 Jugendlichen übers Jahr hinweg vielfältig geübt, einen anspruchsvollen Parcour aufgebaut und als Instruktor den mehrfachem Motocrossmeister Ulli Strecker aus Gaildorf eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr, gegen 15.30 Uhr werden die Gruppen das Gelernte in Abschlussläufen präsentieren - wobei auch einige Aufgaben mit der vereinseigenen Trial-Maschine zu absolvieren sind. Für die Besten gibt es Pokale. Motorsportinteressierte sind eingeladen. Die Akteure werden ihre Trainingsaktivitäten vor Ort kommentieren.