Walheim Mitglieder des Walheimer Vereins fahren nach Dinkelsbühl

Gruppenfoto beim gemeinsamen Ausflug: Das Theaterle besuchte des Freilichttheater in Dinkelsbühl.
Gruppenfoto beim gemeinsamen Ausflug: Das Theaterle besuchte des Freilichttheater in Dinkelsbühl. © Foto: Theaterle Walheim
BZ 28.06.2013
Beinahe 40 Vereinsmitglieder vom Theaterle Walheim e.V. machten sich am Sonntag, 23. Juni, bei angenehmen Ausflugstemperaturen auf den Weg nach Dinkelsbühl. Wie bereits im letzten Jahr lockte die historische Stadt wieder mit ihrem Kindertheater der Freilichtbühne Dinkelsbühl.

Beinahe 40 Vereinsmitglieder vom Theaterle Walheim e.V. machten sich am Sonntag, 23. Juni, bei angenehmen Ausflugstemperaturen auf den Weg nach Dinkelsbühl. Wie bereits im letzten Jahr lockte die historische Stadt wieder mit ihrem Kindertheater der Freilichtbühne Dinkelsbühl. Gespielt wird dort in diesem Jahr "Eine Woche voller Samstage" nach den Sams-Büchern von Paul Maar. Groß und Klein hatten viel zu lachen, was auch an der hervorragenden schauspielerischen Leistung der Darsteller lag. Ein Sams, das alles futtert, was nicht niet- und nagelfest ist, der schüchterne Herr Taschenbier, der durch die blauen Wunschpunkte des Sams auf einmal richtig frech wird und ein urkomischer Mond, der beide in den Schlaf begleitet - diese Vorstellung war sehr kurzweilig. Vor der Theateraufführung bestand die Möglichkeit, die bunte Altstadt bei einem Eis zu genießen oder auf dem Turm der St.-Georgs-Kirche von oben zu betrachten. Im Anschluss machte sich die Ausflugsgruppe auf den Heimweg, um den Sonntag mit einem Essen in der Walheimer Sportgaststätte "Auf der Burg" abzuschließen.