Marbach Gefährliche Medikamente geklaut  

Marbach / BZ 20.08.2016

Aus einer Tierarztpraxis in Rielingshausen haben Einbrecher in der Nacht zu Freitag gefährliche Medikamente entwendet. Die Polizei warnt eindringlich vor Missbrauch. Die Täter rissen einen Tresor aus der Verankerung und nahmen ihn mit. Im Safe waren Geld, Fahrzeugbriefen, medizinisches Material und eine Reihe von Medikamenten, die unter anderem in der Anästhesie verwendet werden. In der gleichen Nacht brachen vermutlich dieselben Täter  ins Vereinsheim eines Sportclubs. Hinweise:  Telefon (07141) 189.