Im südöstlichen Teil Tamms befindet sich ein rund 0,43 Hektar großes Gebiet rund um die Karlstraße, für das es bisher noch keinen rechtsgültigen Bebauungsplan gibt. Dies wollen die Gemeinderäte jetzt ändern, um die Innenentwicklung in Tamm zu stärken und das Areal mit seinen großen Gartenflächen einer geordneten städtebaulichen Entwicklung zuzuführen. Dafür haben die Ratsmitglieder in ihrer jüngsten Sitzung den Entwurf des Bebauung...