Bürgernähe

BZ 07.09.2013

Zentrales Thema im Wahlkampf von Thorsten Majer ist Bürgernähe. Und die drückt sich bei ihm vor allem in Hausbesuchen aus. So haben Majer und sein Team nach eigenen Angaben seit Juni mehr als 12 000 Menschen erreicht. Weitere 5000 sollen noch in den kommenden Wochen persönlich angesprochen werden.

In den Diskussionen geht es oft um die Familien- und Sozialpolitik. Sie steht auch im Mittelpunkt einer Veranstaltung mit Manuela Schwesig aus dem Kompetenzteam von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 18. September, um 19.30 Uhr im Kleinkunstkeller Bietigheim-Bissingen.

Der Gipfelstürmer
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel