Kreis Ludwigsburg Böen fegen Schilder um

Kreis Ludwigsburg / BZ 11.02.2016

Die Sturmbilanz der Polizei zum Dienstagabend fiel am Mittwoch überschaubar aus: Zwischen Bietigheim-Bissingen und Ingersheim verteilten die Windböen diverse Baustellenbegrenzungen auf der Straße. In Ingersheim war die Freiwillige Feuerwehr in der Bietigheimer Straße im Einsatz, nachdem sich dort gegen 19.20 Uhr aufgrund des Sturms die Außendämmung eines Hauses löste. Der Sachschaden wird auf etwa 20 000 Euro geschätzt. In Löchgau in der Lise-Meitner-Straße wurde durch das Unwetter laut Polizei eine Photovoltaik-Anlage von einem Hausdach herunter geblasen.