Bei Suche nach Ausbildungsplatz direkt mit Firmen ins Gespräch kommen

BZ 01.07.2014

Ludwigsburg. Die Reihe der Bewerbertage führt die Firmenberatung des Jobcenters Landkreis Ludwigsburg fort und organisiert am kommenden Donnerstag, 3. Juli, erneut eine Veranstaltung. Sie beginnt um 14 Uhr im Kulturzentrum der Stadt Ludwigsburg, Wilhelmstraße 9/1, und richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die einen Ausbildungsplatz suchen. Diese haben beim Bewerbertag Gelegenheit, direkt mit den Verantwortlichen der Betriebe ins Gespräch zu kommen und sich über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Den Teilnehmern wird empfohlen, Bewerbungsunterlagen mitzubringen, die sie gegebenenfalls direkt einem potentiellen Arbeitgeber überreichen können.

Das Jobcenter wird über zusätzliche, noch unbesetzte Ausbildungsstellen im Landkreis informieren, die mitgebrachten Bewerbungsunterlagen prüfen und zur Ausbildungsplatzsuche beraten.

Die Bewerbertage sind eine Initiative im Rahmen der Ausbildungsstellenvermittlung. Sie bieten den Unternehmen Gelegenheit, sich zu präsentieren und geeignete Personen für offene Ausbildungsstellen zu finden. Ausbildungssuchende wiederum haben die Möglichkeit, sich über verschiedene Branchen und Ausbildungsberufe zu informieren und mit den Betrieben direkt und in lockerer Atmosphäre in Kontakt zu kommen.

Bei dem Bewerbertag am 3. Juli sind Firmen aus dem Landkreis Ludwigsburg vertreten, die sich an Ständen und mit Präsentationen den Besuchern vorstellen.