Löchgau "Hasennest" wird eingeweiht

BZ 28.06.2013
Die offizielle Einweihung des Kinderhauses "Hasennest" und Tag der offenen Tür finden am kommenden Sonntag, 30. Juni, statt. Das Kinderhaus der Gemeinde Löchgau hat bereits am 8. April 2013 seinen Betrieb aufgenommen.

Die offizielle Einweihung des Kinderhauses "Hasennest" und Tag der offenen Tür finden am kommenden Sonntag, 30. Juni, statt. Das Kinderhaus der Gemeinde Löchgau hat bereits am 8. April 2013 seinen Betrieb aufgenommen. Am Sonntag, 30. Juni, startet das Einweihungsprogramm um 14 Uhr mit Grußworten von Bürgermeister Robert Feil und Architekt Jörg Ruff. Im Anschluss findet ein Rundgang durch das Kinderhaus unter der Leitung von Gesamtkindergartenleiterin Silke Ziegler statt. Im "Hasennest" wird eine Betreuung für unter Dreijährige von 7 bis 16 Uhr angeboten. Die Eltern können dabei eine Betreuungszeit von sechs bis neun Stunden auswählen. Um jeweils zehn Kinder kümmern sich zwei pädagogische Fachkräfte. Das neue Löchgauer Kinderhaus bietet Platz für bis zu 30 Kinder. Ansprechpartnerin ist Silke Ziegler, Telefon (07143) 9 68 78 02.