Königsbronn / Hartmut Pflanz Die Abbrucharbeiten am Paul-Reusch-Kindergarten haben begonnen.

Der von Dr. Paul Reusch gestiftet Kindergarten war am 1. Juli 1929 eingeweiht worden. Jetzt baut die Gemeinde einen neuen, fünfgruppigen Kindergarten mit Ganztagesangebot. Der Neubau kostet voraussichtlich drei Millionen Euro und soll im September 2020 fertig sein.

Die stark gestiegenen Baupreise schlagen auch auf Königsbronns größtes Vorhaben durch.