Dischingen / HZ  Uhr
Die Aktion Freunde schaffen Freude lockte an Pfingsten in die integrative Arche.

Wolfgang Klaschka gab in der Dischinger Arche Lieder zum Tanzen und Mitsingen zum besten. DRK-Therapiehund Carlchen vollführte auf Anweisung seines Frauchens Vera Kreisel (Schnaitheim) Kunststücke: darunter Balancieren, Lächeln und Rechnen. Jung und Alt war begeistert und erklatschten Zugaben. Einem Waldorfschüler gleich tanzte Carlchen dann den Namen seiner Rudelchefin „Kreisel“.