Giengen / kir Am Mittwoch sorgte eine Baustelle auf der A7 bei Giengen für Verkehrsbehinderungen.

Auf der A7 wird zwischen der Ausfahrt Giengen/Herbrechtingen und der Ausfahrt Niederstotzingen wird gebaut.

Die Tagesbaustelle erstreckt sich über 16 Kilometer. Nach Angaben von Radio 7 staut sich ab der Ausfahrt Heidenheim der Verkehr bereits auf über 4 Kilometer und es muss mit einem Zeitverlust von mindestens 25 Minuten gerechnet werden.