Demmingen Stadlfest Demmingen: Männerballett, Trump und gute Laune

Demmingen / Christine Weinschenk 09.09.2018
Ausnahmezustand in Demmingen: Auch in diesem Jahr war der Stadl der Familie Kragler brechend voll – zwei Tage lang wurde beim 39. Stadlfest gefeiert.

Die Dischinger Showband „Nightflyers“ bat zum Tanz, die Mutlanger Musikanten spielten auf und die „Dominos“ gehören quasi zum Inventar. Absolutes Highlight war die Tanzgruppe Demmingen und natürlich das Bauernballett.

Ob Donald Trump, Kim Jong-un oder Wladimir Putin – die Mächtigen der Welt wurden auf der Bühne ordentlich in die Pfanne gehauen. Ortsvorsteher Stefan Kragler moderierte das Fest und mimte den amerikanischen Präsidenten. Getanzt wurde eine wilde Mischung aus „Gangnam Style“ und Schwanensee.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel