Unwetter Soforthilfe für Großkuchen per Container

Großkuchen / 01.06.2016
Bei den schweren Unwettern vom Wochenende ist in Großkuchen vieles zerstört worden.Um den Betroffenen bei den Aufräumarbeiten Unterstützung zu bieten, stellt der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb zwei Container auf.
Bei den schweren Unwettern vom Wochenende ist in Großkuchen vieles zerstört worden. Zahlreiche Gewächshäuser und Scheiben gingen zu Bruch und auch in den Gärten richteten Hagel und Regen teils sehr schwere Schäden an.

Um den Betroffenen bei den Aufräumarbeiten Unterstützung zu bieten, stellt der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb zwei Container auf. Ein großer Container für Grüngut wird gegenüber des Wertstoffzentrums auf dem Wanderparkplatz aufgestellt. Da vor allen Dingen viele Scheiben und Gewächshäuser zu Bruch gingen, gibt es einen weiteren Container für Flachglas im Wertstoffzentrum, das im Übrigen am Samstag den ganzen Tag über geöffnet sein wird. Hier können die Großkuchener alles kostenlos abgeben.

Wer Glasbruch, Sperrmüll und Gartenabfälle selbst im Entsorgungszentrum in Mergelstetten abliefern möchte und aus Großkuchen kommt, kann das bis zum 10. Juni ebenfalls kostenlos tun.

Mehr über die Lage in Steinheim und anderen Kreisgemeinden am Tag nach dem Unwetter lesen Sie hier.
Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel