Gerstetten Schüler fliegen in Gerstetten

Neun Schüler im Alter von 12 bis 17 waren beim FSV zu Gast.
Neun Schüler im Alter von 12 bis 17 waren beim FSV zu Gast. © Foto: privat
Gerstetten / HZ 02.08.2018
Bei den Schülertagen waren neun Jugendliche beim FSV Gerstetten.

Im Rahmen ihrer Schülertage waren neun Jugendliche beim FSV Gerstetten zu Gast. In einem Sicherheitsbriefing wurden Flugplatz und Flugbetrieb erklärt. Anschließend wurden die zwei doppelsitzige Segelflugzeuge zum Startplatz gebracht und nach einer Überprüfung der Maschinen ging es mit den Fluglehrern in die Luft. Mit vier Starts an zwei Tagen stand neben dem selber fliegen auch das Helfen und die Vorbereitungen und Verantwortung für die Starts der anderen im Fokus.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel