Herbrechtingen Neues Segel für Spielplatz ist bestellt

Die neue meterhohe Wasserfontäne ist zu einem Wahrzeichen des Stadtgartens geworden.
Die neue meterhohe Wasserfontäne ist zu einem Wahrzeichen des Stadtgartens geworden. © Foto: Günter Trittner
Herbrechtingen / Günter Trittner 11.07.2018
Auch im Birkenhain rücken Handwerker an. Die Plattform zum Entspannen wird gebaut.

Eine Windhose hat vor wenigen Wochen das Sonnendach über dem Kinderspielplatz im Stadtgarten zerfetzt. Ein neues hat die Stadtverwaltung bereits bestellt. Peter Scheuing, der Leiter des städtischen Bauhofs, ist zuversichtlich, dass binnen kurzem ein neues Sonnensegel aufgezogen werden kann.

Auch im nahegelegenen Birkenhain sollen in Kürze die Handwerker anrücken. Noch fehlt hier die Ruheplattform, welche inmitten des kleinen Wäldchens erstellt werden soll. Die Bestellung beim Holzlieferanten ist schon eingegangen. „Wir warten noch auf das Material“, sagt Scheuing.

Passanten im Stadtgarten ist sicherlich aufgefallen, dass einige unter den 80 vergangenes Jahr gesetzten Birken braunes Laub haben. „Die Bäume gehen nicht ein“, hat sich Scheuing von einem Fachmann versichern lassen, der sich die Birken angeschaut hat. Allerdings stehen die Bäume unter Stress: zuerst im Frühjahr sehr viel Wasser von unten, nun fehlt es von oben.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel