Bildergalerie Konfirmanden backen „Brot für die Welt“

Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Mit Innungsobermeister Heinz Früholz und Pfarrerin Eva-Maria Neumeister haben die Steinheimer Konfirmanden am Samstag Brot gebacken. Nach dem Gottesdienst in der Peterskirche wurden die Brote dann zugunsten von „Brot für die Welt“ verkauft.
© Foto: Klaus-Dieter Kirschner
Steinheim am Albuch / 08. Oktober 2018, 17:31 Uhr