Gerstetten Kindertag beim Gerstetter Bahnhof

Gerstetten / HZ 03.08.2018
In Gerstetten gibt es für große und kleine Zugfans am Sonntag viel zu erleben und zu sehen.

Beim Kindertag der Lokalbahn Amstetten-Gerstetten am Sonntag, 5. August, gibt es rund um den Bahnhof in Gerstetten ein vielseitiges Angebot für Kinder. Eine Lok-Hüpfburg steht bereit, eine Mal- und Bastelecke sowie Kinderschminken werden organisiert. Außerdem gibt es verschiedene Stationen zum Mitmachen und eine Verlosung. Neben der Werkstatt, in der die großen Lokomotiven und Wagen repariert werden, kann auch der Führerstand einer historischen Diesellok besichtigt werden. Das Eisenbahn- und Riffmuseum im Bahnhof ist ebenfalls geöffnet. Für Speis und Trank sorgt der Ortsverband Heidenheim des Technischen Hilfswerks mit seiner Feldküche. Kaffee und Kuchen gibt es zudem im Café 300, einem großen zum Café umgebauten Omnibus.

Die Museeumszüge fahren ab 8 Uhr

Zug fahren kann man natürlich auch: Die Museumszüge fahren in Gerstetten um 8 Uhr (Museumstriebwagen), 10.55 Uhr, 13.55 Uhr und 16.55 Uhr (geplant Dampfzug) ab. Zwischen Stubersheim und Amstetten ist die Strecke wegen einer Gleisbaustelle gesperrt. Dort ist ein Oldtimeromnibus im sogenannten Schienenersatzverkehr im Einsatz. In Amstetten geht es mit dem Bus um 9.40 Uhr, 12.15 Uhr, 15.15 Uhr sowie 18:15 Uhr bis nach Stubersheim. Dort kann man umsteigen und mit dem Zug weiter nach Gerstetten fahren. Geplante Abfahrtszeiten ab Stubersheim nach Gerstetten sind um 9.52 Uhr, 12.27 Uhr, 15.27 Uhr (vorgesehen jeweils der Dampfzug) sowie 18.27 Uhr (vorgesehen Museumstriebwagen). Sollte der Dampflokeinsatz wegen Waldbrandgefahr behördlich untersagt werden, werden alle Züge mit dem Museumstriebwagen gefahren. Fahrräder und Kinderwagen werden in allen Zügen kostenlos befördert. Für größere Gruppen wird eine Sitzplatzreservierung empfohlen.

Am 2. September das nächste Mal unterwegs

Die nächsten Fahrtermine des Dampfzuges sind am 2. September (Bahnhofsfest in Gerstetten) sowie am 7. Oktober (Herbstfahrt). An allen übrigen Sonn- und Feiertagen bis Mitte Oktober verkehrt auf der Lokalbahn der Museumstriebwagen. Die genannten Abfahrtszeiten sind an allen Fahrtagen gültig.

Nähere Informationen gibt es per E-Mail an info@uef-lokalbahn.de oder unter der Tel. 015128855000. pm

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel